28.06.2018 - 01.07.2018

Fels- & Eisausbildung am Steingletscher

mit Besteigung vom Sustenhorn

Der Steingletscher bietet die perfekte Infrastruktur um sich in Fels und Eis zu üben.
Gemeinsam erlernen wir die Seilhandhabung von Grund auf, wie man sich richtig und kraftschonend mit dem entsprechenden Material an den Füssen in den verschiedenen Geländearten bewegt und wenden dies auch gleich an einfachen Routen an.

Am 3. Tag besteht die Möglichkeit entweder über den einfachen Klettersteig, oder über den normalen Hüttenweg auf die Tierberglihütte zu gelangen, um von dort aus am 4. Tag das Sustenhorn zu besteigen.

Preis: Ab CHF 950.– pro Person, inkl. Halbpension

Kategorie: Klettern

Dauer: 4 Tage

Anforderungen: Ziel um weiter zukommen am Berg.

Anzahl Teilnehmende: Mind. 4 Personen

Max. Teilnehmende pro Bergführer: 4 Personen

Mail an Bruno Brand

09.07.2018 - 13.07.2018

Hochtouren im Aostatal, Gran Paradiso 4'061m, Monte Emilius 3'559m, Testa del Rutor 3'488m

Ein Klassiker und die zwei schönsten Aussichtspunkte im Aostatal.

Programm: 1.Tag: Reise ins Valgrisenche/Bonne 1'812m, Aufsteig zum Rifugio degli Angeli 2'916m - 2.Tag: Besteigung des Testa del Rutor 3'488m, Abstieg zurück nach Bonne, Fahrt nach Pila und Aufstieg zur Arbollahütte 2'516m, ca 1h30. 3. Tag: Wir besteigen den Monte Emilius 3'559m und sehen 3'000 unter uns die Alpenstadt Aosta! Abstieg zurück nach Pila und Fahrt nach Ponte 1'960m - Aufstieg zur Vittorio Emanuelehütte 2'730.
Am nächsten Morgen gibt's früh Tagwache und wir steigen in ca. 4 Std. zum Gran Paradiso auf 4'061m, nach dem Abstieg bleiben wir noch eine Nacht in der V.Emanuele Hütte und wer will, besteigt am letzten Tag noch die La Tresenta 3'509m.

Die Tourenwoche ist so geplant, dass bei Bedarf nur einzelne Berge bestiegen werden können.

Preis: CHF 1'880.– pro Person

Kategorie: Hochtouren

Dauer: 5 Tage

Anforderungen: Etwas Hochtouren Erfahrung von Vorteil

Anzahl Teilnehmende: 6 Personen, Mind. 2 Personen

Max. Teilnehmer pro Bergführer: 3 Personen

Mail an Ueli Hauswirth

09.07.2018 - 14.07.2018

Hochtourenwoche Bernina

mit Biancograt

Einen besonderen Leckerbissen stellt für erfahrene Hochtourengänger die Überschreitung des Biancogrates auf die Piz Bernina dar. Die eindrücklichen Eisgipfel des Piz Morteratsch, Piz Rosegg, Piz Palü und Piz Cambrena machen diese Woche zum unvergesslichen Erlebnis.

Preis: CHF 2'290.– pro Person, inkl. Halbpension

Kategorie: Hochtouren

Dauer: 6 Tage

Anforderungen: Gute Kondition; Erfahrung im hochalpinen Gelände

Anzahl Teilnehmende: Mind. 2 Personen

Max. Teilnehmende pro Bergführer: 2 Personen

Mail an Bruno Brand

Vorschau 2019
Mai/Juni Trekking in Westnepal

Im Gebiet von Phokara am Fusse von Annapurna und Machupuchare 12 Tage Trekking, Unterkunft in Lodges. Ausflug ins Langtang. Interesse bitte möglichst bald melden bei: armin.oehrli@bergsport-gstaad.ch